Hochzeits-Harfe

Carolin Vogel


harfe-stuttgart@gmx.de  ODER

Nachricht versenden
Meine Mail-Adresse!!!! und Nachricht an Carolin Vogel:
Sicherheitscode:
 (bitte übertragen Sie in das Feld)
Nachricht wurde erfolgreich gesendet!

 

 

 

 

ABLAUF & PREISE:

 

1. Sie stellen eine Anfrage an mich
Sie schreiben mir, zu welchen Anlass Sie sich eine Zusammenarbeit mit mir vorstellen. Dann geben Sie bitte, Datum und Ort  an. Wenn Sie schon wissen wieviele Stücke und vielleicht schon welche gespielt werden oder in welche Richtung sie gehen sollen, kann ich Ihnen schon in der nächsten Mail eine erste Kostenaufstellung schreiben.

 

2. Terminabgleich & erste Kostenaufstellung

Ich sage Ihnen, ob ich an diesem Tag kann. Wenn Sie in Ihrer ersten Mail schon Ort und Titelanzahl angegeben haben, schicke ich in meiner ersten Mail an Sie die erste Kostenaufstellung.

Die Kostenaufstellung teilt sich in zwei Bereiche:

  1. Transport & Anfahrt: Da sich ein Transport der Harfe etwas schwieriger und aufwendiger gestaltet als bei einem anderen Musiker, kommt dafür eine Pauschal hinzu. Dazu wird der Weg von Stuttgart zu Ihrer Hochzeit berechnet.
  2. Besprechungen mit Ihnen, Proben, Instrumentinstandhaltung und Auftritt: Wenn Sie mich buchen, spiele ich drei-fünf Stücke. Allgemein kann und will ich Ihnen keine "Pauschale" nennen. Ich möchte, dass es für Sie bezahlbar bleibt und berücksichtige auch die für Sie anfallenden Transportkosten. Verstehen Sie bitte aber auch, dass es für mich nicht nur ein Spielen von vielleicht 20 Minuten ist, sondern mit viel mehr Arbeit               verbunden ist, sei es mein Instrument im Stande zu halten, Noten besorgen,                   proben, Anfahrtszeit von Stuttgart zu Ihrer Hochzeit und das nicht so leichte Instrument tragen.

 


3. Buchung ja oder nein
Sie teilen mir verbindlich mit, dass Sie mich zum Datum XY, im Ort XY, zur Zeit XY buchen möchten oder dass sich die Anfrage eventuell erledigt hat, weil Sie etwas anderes gefunden haben. Auch in diesem Falle freut es mich, von Ihnen zu hören.

 

4. Buchungsbestätigung
Wenn Sie mich fix buchen wollen, ist eine Anzahlung innerhalb 7 Tage (ab Erstkontakt) fällig. Sobald die Anzahlung statt gefunden hat, ist die Buchung fix.

Reservierungen mache ich keine! Da ich den Transport der Harfe von Stuttgart zu Ihrer Hochzeit rechtzeitig organisieren muss, sollten Sie sich bald entscheiden. Nach Ablauf der 7 Tage bin ich wieder für andere Anfragen frei.



5. Zeit zwischen Buchung & Veranstaltung
Nach der Buchung hören Sie eine ganze Weile nichts von mir. Falls Sie jedoch Fragen haben oder bei mir Unklarheiten aufkommen, treten wir in Kontakt.



6. Ich komme vorbei und begleite Sie an einem schönen Tag
Ca. zwei Stunden vor dem Beginn der Hochzeit, bin ich vor Ort und baue in Ruhe auf. Das ist deswegen so frühzeitig wichtig, da die Harfe sich nach einem Transport erst an das neue Klima gewöhnen muss. Dann sollte ich noch Zeit für mehrere Stimmdurchgänge haben.

Ich sollte vorab schon einen Ansprechpartner vor Ort haben, am besten mit Handynummer. So kann ich letzte Details mit dem Ansprechpartner besprechen. Vielleicht muss mein Standort spontan umverlegt werden oder andere Sachen kommen dazwischen, die mir dann der Ansprechpartner mitteilen kann.

Bei Trauungen warte ich auf den/die Redner(in) / Pfarrer(in) und bespreche mit ihm/ihr kurz die Details der Hochzeitszeremonie ... Wann denn welches Lied nun genau dran ist ... ob/wann etwas zu den Titeln gesagt wird oder ob man mir zunickt oder ähnliches, damit ich genau weiß, wann ich spielen darf.

Sollte eine Trauung im Freien stattfinden, ist dies kein Problem. Sie sollten mir nur einen Standort garantieren können, an dem die Harfe vor Sonne oder plötzlichen Regenfällen geschützt ist. Ein spontaner Umzug bei Regen ins Innere gestaltet sich schwierig, da dann wieder ein neues Klima besteht und die Harfe ihre Zeit braucht, um sich daran zu gewöhnen und 46 Saiten lassen sich auch nicht so schnell stimmen.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was Sie sonst noch für Ihre Hochzeit unabhängig von mir beachten sollten

 

Allgemein:

Da Sie Veranstalter sind, sollten Sie sich über die Vorschriften der GEMA vertraut machen. Wenn Sie wollen, kann ich Ihnen auch Unterlagen dazu zukommen lassen.

 

Bei Trauungen:

Der/Die PfarrerIn XY hat nicht zugestimmt, bei einer evangelischen Hochzeit das Ave Maria zu spielen ...
“ein häufiges Problem“ ...

"Warum?", fragen Sie sich … Tja das liegt daran, dass in dem klassischen Ave Maria ein Satz  vorkommt, den die evangelischen Christen ablehnen. Genau genommen geht es um die Stelle: “Santa Maria, Mater die, Ora pro nobis peccatoribus, nunc et in hora mortis nostrae." Das bedeutet in der Übersetzung: „Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes."  Abgelehnt wird diese Stelle mit der Begründung, dass evangelischen Christen niemanden brauchen, der für sie bittet, denn sie können das alleine.
1.    Bei einer rein evangelischen Trauung ist die Argumentation schwieriger als bei einer ökumenischen, denn wenn einer der Partner katholisch ist, liegt ja die Begründung nah ... dass man zwar evangelisch heiratet, aber dennoch zu seinem katholischen Glauben steht und da gehört es quasi dazu, das „Ave Maria“ zu singen/spielen.
2.    Was aber, wenn beide evangelisch sind? Dann hat man hier noch die Möglichkeit, die katholischen Gäste als Begründung für die Entscheidung aufzuzeigen … vielleicht ist ja die Oma katholisch oder der Onkel.

 Der/Die PfarrerIn XY gestattet es nicht, dass ein bestimmter Titel während der Trauung gespielt werden darf, weil er zu „weltlich“ ist ...
Zeigen Sie dem/der PfarrerIn auf, warum ein bestimmtes Lied für Sie so wichtig ist. Nehmen Sie zum Traugespräch auch mal den Text mit und die Übersetzung (sollte es englisch sein) … Vielleicht haben Sie sich ja bei Lied XY das erste Mal geküsst ... oder war das etwa das Lied, bei dem der Heiratsantrag gemacht wurde ... oder haben Sie zu diesem Lied vielleicht das erste Mal getanzt? Zeigen Sie also dem/der PfarrerIn auf, weshalb ein Lied für Sie wichtig ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!